Die Ziele unserer Gemeindepartnerschaft

Eine Gemeindepartnerschaft ist eine Partnerschaft zwischen zwei Gemeinden mit den Zielen

  • sich auszutauschen,
  • sich besser zu verstehen,
  • sich gemeinsam zu achten und zu respektieren, sowie
  • Freundschaften zwischen den Menschen entstehen zu lassen.

In einem Europa, das zusammen wächst, sind der Blick über die Grenzen und der  bürgerliche Austausch enorm wichtig.

Die große Politik setzt die Weichen und den Rahmen zwischen den Völkern.

Ob dieser Rahmen mit  Leben gefüllt wird, hängt doch im Wesentlichen davon  ab, ob Menschen sich tatsächlich begegnen und kennenlernen, Verständnis für einander aufbringen und vor allem Respekt voreinander haben.

Wir möchten mit der Gemeindepartnerschaft  einen kulturellen Austausch anbieten, mit dem Ziel zu entdecken

  • worin (mögliche) Unterschiede, oder
  • wo Gemeinsamkeiten in Kultur, Tradition usw. bestehen. 

Wir möchten:

  • Begegnungen der Menschen untereinander ermöglichen
  • Kontakte zu tschechischen Vereinen herstellen
  • Gäste aus Tschechien in unseren Familien aufnehmen
  • Interesse der Jugend  an einem fremden Land wecken
  • Austausch und neue Erfahrungen fördern
  • Reisemöglichkeiten und Urlaube möglich machen
  • Vorurteile gegenüber Fremdem abbauen
  • und letztlich einen Beitrag zum Frieden leisten

Denn:

Frieden gelingt (nur) durch Verständigung und nicht durch Vereinbarung, Frieden kann man nicht befehlen, Frieden muss man leben.

Wir versuchen durch den Aufbau der Gemeindepartnerschaft Brücken zu schlagen, gemeinsame  Erfahrungen auf  freundschaftlicher Basis zu gestalten und hinter uns zu lassen was der  2. Weltkrieg an  Leid und Elend gebracht hat.

Wir möchten Sie einladen an dieser Freundschaft mitzuarbeiten, damit diese Ziele mit Leben gefüllt werden. Nur durch Ihre Mitarbeit – Ihre  engagierte Mitarbeit und Ihren Mut werden unsere Ziele erreicht.